Das Resultat eines ideenreichen Brainstormings? 

Ideen-Chaos. 

So scheint es zumindest auf den ersten Blick. Oft ist das Gehirn schlicht überfordert, wenn der Informationsfluss zu hoch ist, und wenn noch Zeit- und Innovationsdruck dazu kommen, ist das Urteilsvermögen getrübt und wir denken bequemerweise nur in zwei Kategorien: gut und schlecht.

Bewerte nicht, ob eine Idee gut oder schlecht ist

Wenn du tatsächlich in diesen zwei extremen Kategorien wie gut und schlecht denkst, dann:

  • übersiehst du Back-up-Lösungen
  • bleibt deine Roadmap leer
  • vergeudest du im Worst-Case Entwicklungsgeld

Du triffst Entscheidungen, nur um überhaupt welche zu treffen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es Fehlentscheidungen sind, ist groß.

Bewerte, wie machbar und originell eine Idee ist

Die NOW-WOW-HOW-CIAO-Matrix ist ein Tool aus dem Ideenmanagement. Sie unterteilt Ideen in 4 Gruppen: 

  • NOW!: gewöhnliche, aber effektive Ideen, die du jetzt schon umzusetzen kannst. Verwirkliche sie!
  • WOW!: einzigartige Ideen, die jetzt schon einfach zu realisieren sind. Versuche so viele WOW-Ideen wie möglich zu generieren.
  • HOW?: innovative Ideen, die schwer zu implementieren sind. Nimm sie als ehrgeizige Ziele für die Zukunft mit.
  • CIAO!: langweilige und nicht realisierbare Ideen. Verabschiede dich von ihnen.

NOW-Ideen sind gute Back-up-Lösungen für Projektleiter

Während eines Projekts beim Kunden entstehen viele kleine und große Probleme. Eins haben sie gemeinsam: sie müssen schnell gelöst werden. Deshalb ist es ratsam einige Back-up-Lösungen für alle Fälle im Petto zu haben. Diese Ideen sind nicht sehr ausgefallen, aber leicht umzusetzen und sie stellen den Kunden zufrieden.

WOW-Ideen gehören in die Lastenhefte der Produktmanager

Kunden lieben Wow-Momente, ganz besonders, wenn sie nichts kosten. Deshalb sollten Produktmanager nach Produkt-Feature Ausschau halten, die originell, aber im guten Zeit- und Kostenrahmen realisierbar sind.
Ich rate jedem Produktmanager dazu WOW-Ideen in das Lastenheft zu schreiben

HOW-Ideen gehören auf die Roadmap der Entwickler

Das sind die Ideen mit dem höchsten Innovationspotenzial und sie gehört in die F&E-Abteilung. Technologien und Produkte, die aus HOW-Ideen entstehen, können einem Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung bringen, wenn sie vor der Konkurrenz auf den Markt gebracht werden.  

Das sind aber auch die Ideen mit den höchsten Ausgaben und Risiken.

TIPP 

Die Matrix ist sehr gut geeignet für Workshops und Gruppenarbeiten.

Wenn du die Ideen im Team bewerten möchtest, kannst du diese Matrix auf ein Board oder Flipchart zeichnen und die gesammelten Ideen in die vier Quadranten sortieren. Das geht besonders gut mit Ideen auf Post-its.

NOW-WOW-HOW-CIAO-Matrix in Excel

Wenn du dein Brainstorming online durchführst oder lieber die Ideen gleich digital festhalten möchtest, kannst du dafür das gute alte Excel benutzen. Nutze eine Zeile pro Idee. 

Am besten legst du eine Spalte für die Bewertung an, in die du NOW, WOW, HOW, CIAO einträgst.  

Excel erleichtert dir: 

  • den Überblick zu behalten durch hilfreiche Farbformatierung 
  • die Ergebnisse mithilfe der Filterfunktionen zusammenzufassen
  • den weiteren Projektverlauf mit der Tabelle als Bericht- und Kommunikationsgrundlage.

Ich wünsche dir viel Erfolg mit diesem Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie können diese HTML -Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>